Pianochocolate – Neoklassik

Klassik wird uns immer als langweilige trockene und öde Musikrichtung dargestellt. Mozart, wer hört das schon? Wer sich aber mehr damit beschäftigt, weiß diese „saubere“ Art von Musik zu schätzen und lässt sich durch sie inspirieren. Wer noch skeptisch ist sollte sich dann man „Pianochocolate“ anhören. Ein Musikprojekt aus Russland das moderne Musikelemente in Klassikstücke einzubetten.

Vor kurzem (7. Okt 2013), hat das Kollektiv ein neues Album veröffentlich. Mehr findet ihr auf ihrer Jamendo-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.